www.flecken-ottersberg.de

Header-Grafik Flecken Ottersberg

Informationen des Rathauses zu Maßnahmen bezgl. des Corona-Virus

Rathaus Ottersberg

Auf Grund der aktuellen Pandemie-Lage wird im Rathaus Ottersberg und im Elektrizitäts-Werk Ottersberg ab Montag, den 21.12.2020 der Besucherverkehr weiter eingeschränkt.

Die Mitarbeiter*innen der Gemeindeverwaltung stehen ausschließlich für unaufschiebbare Termine persönlich zur Verfügung. Hierfür ist weiterhin eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich.

Für die Anliegen der Einwohner*innen sind die Mitarbeiter*innen gerne telefonisch oder per Mail da.

Mit dieser Maßnahme beteiligt sich der Flecken Ottersberg am bundesweiten Lockdown und appelliert an die Bürger*innen: Bitte vermeiden Sie zu Ihrem und unserem Schutz unnötige persönliche Kontakte.

Besuche im Rathaus sind grundsätzlich nur unter Einhaltung der allgemein geltenden Abstands- und Hygieneregeln sowie verpflichtender Nutzung einer Mund-Nasen-Bedeckung möglich.

Einrichtungen der Gemeinde wie Bücherei und Turnhallen bleiben weiterhin geschlossen.


Bei Fragen zum Corona-Virus wird auf die Internetauftritte des Landkreises Verden, des Nds. Landesgesundheitsamtes sowie des Robert-Koch-Institutes hingewiesen.

Das Corona-Bürgertelefon des Landkreis Verden erreichen Sie unter der Telefonnummer 04231 15-500. Das Bürgertelefon ist montags bis freitags von 07.30 bis 17.30 Uhr erreichbar.

Hinweise zur Corona-Schutzimpfung
Die Landesregierung informiert:

"Ab sofort haben die Bürgerinnen und Bürger im Land Niedersachsen die Möglichkeit, ihre Fragen rund um die Covid-19-Impfung mit einem Anruf bei einer neu eingerichteten Hotline unter der Rufnummer 0800 9988665 zu klären.

Sobald feststeht, ab wann der Impfstoff zur Verfügung stehen wird, können über die Hotline auch Impf-Termine vereinbart werden.
Hotline: 0800 9988665
Die Hotline ist von montags bis samstags in der Zeit von 8 bis 20 Uhr erreichbar.