Flecken Ottersberg

Kopfbereich / Header

Schädlingsbekämpfung

Ansprechpartner/in
Herr Eckhard BrunsStandort anzeigen
stellvertretender FachbereichsleiterRathaus Ottersberg, Zimmer 2 - Fachbereich I - Ordnung und Soziales // EG
Grüne Straße 24
28870 Ottersberg
Telefon: 04205 3170-30
E-Mail:
Externe Behörden
Landkreis VerdenLindhooper Straße
27283 Verden (Aller)
Telefon: 04231 150
Telefax: 04231 15603
E-Mail: Homepage: ww­w.­land­kreis-ver­den.de

 

Allgemeine Informationen

•    Ratten (Wanderratten und Hausratten) sind als Schädlinge und Überträger von Krankheiten zu bekämpfen. In Niedersachsen gilt dazu die Verordnung über die Rattenbekämpfung.
Wer auf seinem Grundstück Ratten feststellt, ist dazu verpflichtet, geeignete Gegenmaßnahmen einzuleiten. Im Umgang mit Fressködern ist jedoch wegen Ihrer Giftigkeit Vorsicht geboten und im Zweifel ein Fachmann zu befragen oder ggf. zu beauftragen (ausgebildete Schädlingsbekämpfer finden Sie in den Branchenverzeichnissen).
Gleichzeitig sollte Ursachenforschung darüber betrieben werden, ob die Tiere womöglich durch fehlerhafte Kompostierung (Essensreste!) oder im Rahmen von Tierhaltung im Garten (Stichwort: liegengebliebene Futterreste) angelockt werden. Hier gilt es Abhilfe zu schaffen (Hinweise zu diesem Thema finden Sie auch auf der Internetseite des Landkreises Verden im Bereich „Abfallberatung“).

•    Bisamratten können insbesondere in Uferbereichen von Gewässern Schäden anrichten. Wer dieses Problem bei sich zu Hause feststellt, sollte sich beim Ordnungsamt am besten telefonisch über Abhilfemöglichkeiten erkundigen.

•    Wespen und andere Insekten bauen ihre Behausungen oft dicht an Wohnhäusern oder unter Dächern. Unter den Insektenarten gibt es aber auch schützenswerte, zum Teil streng unter Schutz stehenden Arten. Um herauszufinden, welches Insekt bei Ihnen wohnt, sollte man sich an fachkundige Personen wenden (sogenannte Faltenwespenbeauftragte).  Dazu kann die untere Naturschutzbehörde (Landkreis Verden) um Rat gefragt werden oder das Ordnungsamt nennt Ihnen einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe (bitte anrufen).

Aus aktuellem Anlass möchte ich darauf hinweisen, dass für die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Verden ehrenamtliche  Faltenwespenberaterinnen und –berater tätig sind. Diese sind erste Ansprechstelle für die Bürgerinnen und Bürger bei Problemen mit Wespen, Hummel, Hornissen u.ä. Die Berater sind befugt, eine Bescheinigung für eine Ausnahme nach dem Artenschutzrecht auszustellen.
Die Kontakte finden Sie auf meiner Homepage:

zurück