Flecken Ottersberg

Kopfbereich / Header

Übermittlungssperren

Allgemeine Informationen

Nach dem Niedersächsischen Meldegesetz haben Sie die Möglichkeit, ohne Angabe von Gründen der Übermittlung persönlicher Daten zu widersprechen. Dabei handelt es sich um Datenübermittlungen an:  
•    Parteien und Wählergruppen im Zusammenhang mit allgemeinen Wahlen
•    Öffentlich-rechtliche Religionsgemeinschaften über Familienangehörige
•    Presse, Rundfunk und Parteien über Alters- und Ehejubiläen
•    Adressbuchverlage
Der Antrag kann im Einwohnermeldeamt angefordert werden, bzw. von der Homepage heruntergeladen werden.

Welche Gebühren fallen an?

Übermittlungssperren sind kostenlos

zurück