Flecken Ottersberg

Kopfbereich / Header

Sie sind hier: Familie & Soziales > Lebenslagen

Mieten/Vermieten

DetailinformationenzuklappenWohnberechtigungsschein
Für die Anmietung bzw. Belegung von öffentlich gefördertem Mietwohnungsraum (sozialer Mietwohnungsbau) ist die Vorlage eines Wohnberechtigungsscheines, dem sogenannten "B-Schein", erforderlich. Die geförderten Wohnungen dürfen nur an Personen vergeben bzw. vermietet werden, deren Einkommen (Gesamteinkommen aller zum Haushalt gehörenden Personen) die in § 3 des Nieders. Wohnraumförderungsgesetzes (NWoFG) festgelegten Grenzen nicht überschreitet. Einkommensgrenzen: Die Einkommensgrenzen...
DetailinformationenzuklappenWohnraumförderung
Die Wohnraumförderungsstelle des Landkreises Verden berät Sie zu den jeweils aktuellen Förderprogrammen des Landes Niedersachsen. Darüber hinaus können Hinweise zu weiteren Förderungsmöglichkeiten im Bereich des Wohnungsbaus (z. B. Förderung durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau, Förderung des Mietwohnungsbaus) erfragt werden. Nach dem derzeit geltenden Förderprogramm des Landes Niedersachsen werden bei Erfüllung der Voraussetzungen als Eigentumsmaßnahme folgende Vorhaben...
zurück