Flecken Ottersberg

Kopfbereich / Header

Teil II der Serie „Unternehmen unterm Ottersberger Himmel“

Teil II der Serie „Unternehmen unterm Ottersberger Himmel“

Vierte Generation hat übernommen
Mehrere Millionen in ein Pelletwerk investiert
Tag der offenen Tür noch im Mai!

Narthauen. „Wir lieben und leben Holz“ ist der Leitgedanke der Firma Holtmeyer mit Sitz im Nordkreis des Landkreises Verden, in Narthauen. Tatsächlich konnte sich auch Stefan Holtmeyer nie etwas anderes vorstellen, als in die Fußstapfen seines Vaters Gerhard zu treten. Der 40-jährige Sägewerksmeister und technische Betriebswirt lenkt und leitet das Werk seit 2017 als geschäftsführender Gesellschafter in vierter Generation. Offiziell ist Vater Gerhard Holtmeyer im Ruhestand, „aber Müßiggang ist nicht sein Ding. Er steht uns noch tatkräftig und täglich im Betrieb zu Seite“, berichtet Stefan Holtmeyer. Als sogenannte rechte Hand des Chefs im Bereich der Pelletherstellung agiert der Fischerhuder Benjamin Rohmeyer. Der ebenfalls 40-jährige ist Tischlermeister und Holztechniker.

Meldung vom 13.04.2018
zurück