Flecken Ottersberg

Kopfbereich / Header

Sie sind hier: Aktuelles

Aktuelles

  • Seite 1 von 2

22.09.2020

Bauen und Wirtschaft

Energieberatung der Verbraucherzentrale

Stromfressern auf die Schliche kommen und Geld sparen - Kostenlose Beratungsaktion zu Haushaltsgeräten

Energieberater der Verbraucherzentrale

Am 1. Oktober findet wieder die unabhängige Energieberatung der Verbraucherzentrale im Ottersberger Rathaus statt. Für Donnerstag den 1 Oktober 2020 gibt es noch einige freie Termine. Eine vorherige Terminvereinbarung über Frau Frenz von der Bauverwaltung des Flecken Ottersberg ist erforderlich und bis zum Mittag des 30. September 2020 möglich. Auch eine Vormerkung für einen der nächsten Beratungstage kann bereits erfolgen.

22.09.2020

Verwaltung und Politik

Gemeinsam mobil machen - „AzweiO“ unternimmt Sternfahrt nach Fischerhude

AzweiO - Tim Willy Weber auf dem Weg nach Fischerhude

Flecken Ottersberg. Zu einer Sternfahrt mit Fahrrad und fundiertem Hintergrund hatten die Räte der „AzweiO“ anlässlich der Europäischen Mobilitätswoche (16. bis 22. September) eingeladen. Treffpunkt war der Garten von Körbers Gasthof in Fischerhude. In geselliger Runde begrüßten die Bürgermeister*in Rainer Ditzfeld (Achim), Tim Willy Weber (Ottersberg) und Sandra Röse (Oyten) die zahlreichen Teilnehmer*innen.

18.09.2020

Verwaltung und Politik

Sonderabfallsammlung vom 12. bis 23. Oktober

Binderfarben sind kein Sonderabfall

Sonderabfälle aus Privathaushalten werden auf der Sonderabfallsammlung entgegengenommen.

Vom 12. bis 23. Oktober führt der Landkreis Verden wieder eine Sammelaktion für Problemabfälle aus privaten Haushaltungen durch. Bei der Sammlung können Pflanzenschutzmittel, lösungsmittelhaltige Flüssigkeiten, Verdünner, Desinfektions- und Reinigungsmittel, Quecksilber, Haushaltsbatterien, Bauschaumdosen, Holzschutzmittel, Lacke und andere Umwelt gefährdende Chemikalien abgegeben werden.

18.09.2020

Freizeit und Kultur

Wie fahrradfreundlich ist Ottersberg? - Jetzt abstimmen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020

Fahrrad-Klima-Test 2020

Flecken Ottersberg. Ab sofort läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2020. Der Fahrradclub ADFC ruft gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) wieder hunderttausende Radfahrer*innen dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. Der Test soll helfen, Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung zu erkennen.

16.09.2020

Verwaltung und Politik

Besuch bei der Firma Silber 25 Millionen Stecklinge Made in Ottersberg

Der Finanz- Wirtschafts- und Verkahrsausschuß zu Besuch bei der Firma Siler in Campe

Die Sommermonate nutzen wir gerne, um auch die Ottersberger Betriebe als Finanzausschuss zu besuchen. Unter Leitung des Ausschussvorsitzenden Reiner Sterna und den Ausschussmitgliedern sowie Bürgermeister Tim Willy Weber und Kämmerer Christian Heinrich machte man sich auf den Weg zum Gartenbaubetrieb Silber in Campe. Unter Beachtung der Hygiene-Schutzmaßnahmen begrüßte uns dort die Geschäftsführung des Gartenbaubetriebes Frau Anke Bechtold und Frau Inid Schiller.

15.09.2020

Verwaltung und Politik

Neues Licht in der Schulstraße

Rainer Sterna, Heiko Kruse und Klaus Jagel nach der Installation der letzten LED Leuchtkörper in Posthausen

Posthausen. Insgesamt wurden in den vergangenen Monaten 480 Straßenlampen im Gemeindegebiet des Fleckens Ottersberg ausgetauscht, zuletzt in Posthausen, in der Schulstraße. Über das neue Lichtprofil mit moderner LED-Technik freut sich auch Reiner Sterna. „Gerade in der dunklen Jahreszeit bedeutet mehr Licht mehr Sicherheit und das ist gerade in diesem Bereich, wo Grundschule und Kindergarten angesiedelt sind, besonders wichtig“, so der Ortsbürgermeister.

10.09.2020

Verwaltung und Politik

Otterbad-Sanierung im großen Stil Startschuss ist gefallen

1. symbolischer Spatenstich zur Sanierung des Otterbades

Ottersberg. „Die Sanierung des Otterbades ist eine Investition in die Lebensqualität der Gemeinde“, betonte Bundestagsabgeordneter Andreas Mattfeldt beim feierlichen Spatenstich am vergangenen Freitag (04.09.2020). Lobend erwähnte er den Mut des Gemeinderates, der Verwaltung und des E-Werks, diesen Beschluss gefasst zu haben. Ein gutes Schwimmangebot sei auch ein wichtiger Standortvorteil beim Wettbewerb um die Einwohner.

08.09.2020

Verwaltung und Politik

Klimaschutzagentur kleVer geht in die Vollen

Startschuss für die Solaroffensive „Dein Dach kann mehr!“ / kostenlose Informations- und Beratungsangebote im Landkreis Verden bis 31. Oktober

Freuten sich über den Start der kleVer-Solaroffensive im Landkreis Verden: (v. l.) Rainer Ditzfeld, Prof. Volker Quaschning, Janine Schmidt-Curreli, Thomas Beck und Barbara Mussack. (Foto: ©kleVer, Fotograf: Arne von Brill)

Informieren, beraten und Chancen aufzeigen - so lautet das Credo der Solarkampagne „Dein Dach kann mehr!“. Bis zum 31. Oktober erwarten Interessierte im Landkreis Verden kostenlose Vorträge, Workshops, Fortbildungen und Vor-Ort-Beratungen. Das Herzstück der neuen Solaroffensive ist ein Solardachkataster für den gesamten Landkreis.

08.09.2020

Verwaltung und Politik

Neues Ausbildungsmagazin für den Landkreis erschienen

Unterstützung bei der Praktikums- und Ausbildungsplatzsuche

Newcomer!-Ausbildungsmagazin 2020/2021

Welchen Beruf will ich wählen? Wer hat einen Praktikums- oder Ausbildungsplatz für mich? Diese und viele andere Fragen stellen sich junge Menschen, wenn sie die Schule beenden und sich beruflich orientieren. Antworten bietet das druckfrische „NEWcomer!- Ausbildungsmagazin 2020/21“ für den Landkreis Verden.

04.09.2020

Verwaltung und Politik

Ausschreibung des Cato Bontjes van Beek – Jugendpreises im LK Verden

Cato Bontjes van Beek - Preis

Anlässlich des im November 2020 bevorstehenden Erinnerns zum 100. Geburtstag von Cato Bontjes van Beek schreibt ein Trägerkreis im Landkreis Verden einen nach ihr benannten Jugendpreis aus.
Mit dem Preis wird sowohl an den Widerstand, den Cato Bontjes van Beek gegen den Nationalsozialismus leistete, erinnert als auch ihr Vorbild zum Ausgangspunkt für vielfältiges Engagement junger Menschen für eine nachhaltig demokratische Gesellschaft genommen.
In diesem Sinn wird der Jugendpreis junge Menschen auszeichnen, die aktiv FÜR ein gleichberechtigtes demokratisches Zusammenleben und GEGEN Rechtsextremismus, Rassismus, Antisemitismus und Diskriminierung von Menschen im Landkreis Verden eintreten.

01.09.2020

Verwaltung und Politik

In 25 Jahren viel erlebt - Köchin Rebecka Warnken geehrt

Ehrung Rebekka Warnken - Kita Quelkhorn

Quelkhorn. „Sie ist die gute Seele unserer Einrichtung, Köchin und Kollegin.“ Mit diesen Worten leitete Kita-Leiterin Angela Günther-Sogorski die kleine Feierstunde zu Ehren Rebecka Warnken ein, die seit 25 Jahren in der Kindertagesstätte Quelkhorn tätig ist.

31.08.2020

Freizeit und Kultur

E-Werk unterstützt Vereinsarbeit

E-Werksgebäude

Flecken Ottersberg. Die Arbeitsgemeinschaft Ottersberger Sportvereine, kurz AOS, verfügt über einen Fördertopf, den das E-Werk Ottersberg mit einem jährlichen Budget von 4.000,00 Euro ausstattet. Im ersten Halbjahr dieses Jahres konnten drei Vereine von einem Zuschuss profitieren.

31.08.2020

Familie und Soziales

Projekt LebensArt - Auf dem ehemaligen Gelände der Hochschule

Projekt LebensArt - Am Wiestebruch

Claudia Schüler und Tine Pockels gehören zu den Motoren des Projektes LebensArt. Am Wiestebruch 68, ehemaliges Gelände der Hochschule entstehen Wohnungen und Kultureinrichtungen. Ortsbürgermeister André Herzog und Bürgermeister Tim Willy Weber und ca. 30 Bürger/innen kamen der Einladung an die Nachbarn, sich den Projektstand anzugucken, gerne nach.

26.08.2020

Verwaltung und Politik

Blühstreifen: Ohne Streit viel erreicht

Blühstreifen 08-2020

Flecken Ottersberg.
Wolfgang Mohr hatte kürzlich Vertreter aus Politik und Landwirtschaft, Landvolk und Kreisjägerschaft zu einem Meinungsaustausch eingeladen. Treffpunkt war der landwirtschaftliche Hof von Heiko Gieschen, Kambrucher Weg, in Quelkhorn. Anlass war der sogenannte „Otterberger Weg“.

24.08.2020

Familie und Soziales

Schlüsselübergabe: Nach 136 Jahren

Eheleute Bergstedt

Schlüsselübergabe: Nach 136 Jahren ziehen sich Bergestedts zurück und übergeben den Schlüssel an Rainer Hinrichs, Ortsbürgermeister und Mitinitiator des Dorfladens. Denn der traditionsreiche Laden wird als Dorfladen weitergeführt werden. Am Samstag, den 22. August 2020, verabschiedete sich das Ehepaar Bergstedt.

  • Seite 1 von 2
zurück